Neu

Prägnante Episoden aus der Geschichte der schwarzen Kunst

Auf Lager

16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Blatt entstand auf Anregung einer Gruppe junger Druckerinnen, die gern etwas mehr gewußt hätten über die Rolle der Frauen in der Geschichte der grafischen Industrie. Da der Schwarzdrucker ja ohnehin der Meinung ist, dass die meisten Dinge, die Männer so machen, auf Anregung, Druck oder zumindest Hilfestellung von Frauen zurückgehen, war der Weg zu einer ersten Postkartenidee nicht weit. Und aus einer Postkarte wurde schnell eine Serie. Zwölf Sternstunden um zwölf historisch verbürgte Frauen, die die Druckgeschichte entscheidend geprägt haben. Ob die Worte immer genauso wie beschrieben wirklich gefallen sind, kann man zwar nicht beweisen. Das Gegenteil aber auch nicht.

Weil der Schwarzdrucker momentan zu wenig Zeit hat, diese Postkarten standesgemäß im Buchdruck zu drucken, wurde daraus (erstmal) dieses Plakat. Ist ja auch viel schöner und praktischer als ein MUSS für die Wand jeder feministischen Druckwerkstatt aller denkbaren Geschlechter.

Weitere Produktinformationen

Titel Prägnante Episoden aus der wirklich wahren Geschichte der schwarzen Kunst
Autor Berger, Marc
Format 50 x 70 cm
Ausstattung 100er-Erstauflage digital gedruckt auf 115g-Affichenpapier im Format von 50x70cm.
Erscheinungsjahr 2021

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, NEUHEITEN